• Riemenverbindung zwischen Servomotor und Kugelgewindetrieb
     
  • 5-Punkt-Kniehebelmechanik und Selbstverriegelung
     
  • Hoch belastbare Führungsvorrichtung, unterstützt durch eine Längsschiene
     
  • Diagonal konzipierte Auswerfereinheit
     
  • Schließeinheit mit hoher Steifigkeit
     
  • Automatische Formhöhenverstellung mit hoher Präzision
  • Patentiertes einteiliges Design des Druckguss-Spritzguss-Rahmens

  • Flexible Verbindung zwischen Servomotor und Kugelgewindetrieb

  • Geringe Reibung und präzise Bewegung durch LM-Führung

  • Lange Lebensdauer durch NSK-Kugelgewindetrieb und Lager

  • Hochleistungssteuerung
     
  • Gemeinsames DC-Bus-Antriebssystem
     
  • Präzisions-Rückkopplungskomponenten
     
  • Spezialprogramm für Spritzgießmaschinen mit vollelektrischer Einspritzung

Download Abfrage

Download-Formular

Download